Warum ist post-op Unterwäsche so wichtig?

Ein perfektes Ergebnis der Operation hängt nicht nur von den Fähigkeiten des plastischen Chirurgen oder der richtigen Auswahl der Implantate ab, sondern auch von der Qualität der postoperativen Kleidung, die ein wesentlicher Bestandteil der Genesungsphase ist.

Mini-Abdominoplastik: Plastische Bauchoperation kleineren Umfangs

Die Bauchdeckenstraffung oder auch Abdominoplastik ist ein Eingriff größeren Umfangs, bei dem überflüssige Haut im oberen und unteren Bauchbereich entfernt wird. Bei der Mini-Abdominoplastik handelt es sich dagegen um eine einfachere Variante der Operation, bei der Haut entweder nur im unteren Bauchbereich unter dem Nabel oder im oberen Bauchbereich über dem Nabel und unter den Brüsten korrigiert wird. 

Wenn die Natur zu freigebig ist

Ein paar Kilo zu viel müssen nicht immer schädlich sein. Etwas üppigere Kurven sind attraktiv, was auch für ein volles Dekolleté zutrifft, das Mädchen wirklich gut steht. Manchmal ist die Natur aber zu freigebig und zu große Busen führen zu Rücken- und Wirbelsäulenschmerzen sowie Einschränkungen bei Sportaktivitäten.

Narbenkorrektur nach Kaiserschnitt

Die Freude an einem neugeborenen Kind kann kaum durch eine Narbe verdorben werden. Die Zeit ist zudem fortgeschritten – heute sieht die Narbe wie eine dünne Linie im Bikinibereich aus, die in ein paar Monaten zu einem feinen silbernen Faden wird, der ohne nähere Betrachtung fast unsichtbar ist.

Diese Website verwendet Cookies

Diese Website benutzt Cookies, um Dienstleistungen zu erbringen, personifizieren Anzeigen und Überwachen von Verkehr. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Website Sie mit Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr Infos